Blepharoplastik

Warum eine Blepharoplastik oder Lidstraffung?

Der Bereich um die Augen ist ein wichtiger Bereich für unser Aussehen. Grundsätzlich konzentriert sich der Blickkontakt auf diesen Teil des Gesichts: Tatsächlich ist wissenschaftlich erwiesen, dass der Blick hauptsächlich im periokularen Bereich innehält, auch um das Alter und die Attraktivität einer Person zu beurteilen (27%), dann auf der Stirn (15 %), schließlich auf der Nase. Ein offener Blick weckt sofort positive Gedanken. Umgekehrt sieht ein Gesicht mit schweren Lidern müde und gealtert aus.

Die Blepharoplastik oder Lidstraffung ist die Operation, welche hilft, die Zeichen des Alterns zu reduzieren oder zu entfernen und dem Aussehen auf natürliche Weise Frische und Jugend zu verleihen. Bei der Arbeit an diesem wichtigen Bereich muss die Komplexität des Gesichts und die Ausgewogenheit der Proportionen respektiert werden.

Die Indikation für eine Dermatochalasis- oder Blepharochalasis-Operation ist oft der Wunsch nach einem verjüngten Aussehen. Es gibt jedoch weitere Indikationen, welche  von der Krankenkasse übernommen werden, wie zum Beispiel eine Sichtfeldeinschränkung.
Diese Indikation wird mit einem speziellen Gesichtsfeld-Messprogramm ausgewertet.

Es ist wichtig, die Erwartungen und Möglichkeiten einer Operation mit dem Patienten zu besprechen:

Dr. Naef Maino nimmt sich gerne Zeit, um genau diese beiden Aspekte gemeinsam mit dem Patienten zu verstehen.
Es gibt auch andere Methoden, um die periokuläre Region ohne Operation zu verjüngen.
Diese Methoden werden auch von Dr. Naef Maino entsprechend den Erwartungen und Möglichkeiten des Patienten empfohlen und umfassen: Botulinumtoxin, Hyaluronsäure, Platelet Rich Plasma (PRP).

Bei der oberen Blepharoplastik wird überschüssige Haut vom oberen Augenlid entfernt. Dieser Hautüberschuss, der konstitutionell sein kann oder oft mit Veränderungen der Hautelastizität zusammenhängt, wird Dermatochalase oder Blepharochalase genannt. Manchmal muss auch Fett entfernt werden.Es ist sehr wichtig, akribisch zu arbeiten und die zu entfernende Haut millimetergenau zu entfernen, ohne überschüssiges Material zu entfernen, um den für die Gesunderhaltung des Auges notwendigen Verschluss nicht zu stören. Aus diesem Grund ist es ideal, sich an einen Chirurgen mit Erfahrung in der Oculoplastik zu wenden und Ihre Augen in sichere Hände zu geben!

Die Operation wird ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Auf Wunsch des Patienten kann eine leichte Sedierung oder sogar eine Vollnarkose durchgeführt werden.

Manchmal muss die obere Blepharoplastik mit einer Hebermuskelstraffung verbunden sein, dh einer Operation zur Verkürzung des Levatormuskels, um das fallende Augenlid (hängendes Augenlid Ptosis) anzuheben.Die obere Blepharoplastik kann von der Krankenkasse übernommen werden falls die. Gesichtsfeldeinschraenkung vom jeweiligen Vertrauensarzt als genuegend gross beurteilt wird

Die untere Blepharoplastik ist die Operation, die durchgeführt wird, um Traenensäcke  oder dunkle Ringe unter den Augen zu entfernen. Es gibt mehrere Aspekte, die die Schönheitsfehler der unteren Augenlider beeinflussen:

  • Fettvorfall (Tränensäcke);
  • überschüssige Haut (Falten der unteren);
  • Augenlider;
  • überschüssige Flüssigkeit in den unteren;
  • Augenlidern;
  • Ödem-Laxität, dh Verlust der Elastziät der unteren;
  • Augenlider;
  • Färbung der unteren Augenlider;
  • dunkle Ringe.

Auch in diesen Fällen ist eine gezielte präoperative Untersuchung unabdingbar. 

Es gibt zwei. Operationsmethoden, um die untereLidstraffung durchzufuehren:

1.externe Blepharoplastik: Untere Lidstraffung von AussenMittels äusserem Zugang wird Fett und überschüssige Haut entfernt. Auch bei dieser Operation muss akribisch darauf geachtet werden, dass nicht zu viel Haut entfernt wird.Falls die Elastizität des unteren Augenlids nicht mehrgewährleitet ist, sollte man die untere Lidplastik mit einer Lidwinkelstraffung kombinieren

2. Transkonjunktivale untere Blepharoplastik – Minimalinvasive Blepharoplastik: Dabei ist der Zugang von der Innenseite des Unterlids . Dabei werden dunkle Ringe  verbessert und / oder nur Fett zu entfernt. Diese Technik ist für jüngere  Leute geeignet, da keine Haut entfernt wird .Sie kann mit einer Hautverjüngung mittels  PPP (Platelet Rich Plasma), einer Mesotherapie mit Vitaminen oder einem speziellen Filler für die Augen kombiniert werden.